Home » Einsätze » Schwerer Verkehrsunfall

 

.
Allgemeines
Home
Mannschaft
Jugend
Bezirksalarmzentrale
Geschichte
.
Berichte
Einsätze
Ausbildung
.
Ausrüstung

Fuhrpark

Container-System

FW - Haus

.
Sonstiges
Bürger-Infos
Impressum
Downloads
Kontakt
Links
Webmail
.

wetter


- Sirenenalarm: Schwerer Verkehrsunfall auf der B17

Alarmierung:

26.01.2018 / 06:54
Stärke: 17 Mann
Fahrzeuge: RLFA 2000, HLFA 3, KF


Details zum Einsatz:

Gegen 6:30 wurde die FF Schwarzau am Steinfeld mittels Sirene zu einer Menschenrettung auf die B17 alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kollidierten ein Moped mit einem PKW und kamen im Strassen-graben zu liegen. Der PKW überschlug sich dabei und landete auf dem Dach.

Der Motoradlenker wurde vom Notarzt an Ort und Stelle erstversorgt und anschließend ins Landesklinikum Wr. Neustadt gebracht. Der PKW Lenker durch ein Wunder unverletzt.

Fotos: FF Schwarzau/Stfld.


klein_01 klein_02 klein_01