Home » Einsätze » Brandeinsatz

 

.
Allgemeines
Home
Mannschaft
Jugend
Bezirksalarmzentrale
Geschichte
.
Berichte
Einsätze
Ausbildung
.
Ausrüstung

Fuhrpark

Container-System

FW - Haus

.
Sonstiges
Bürger-Infos
Impressum
Downloads
Kontakt
Links
Webmail
.

wetter


- Brand einer Landmaschine und eines Feldes

Alarmierung:

30.06.2017
Stärke: 16 Mann
Fahrzeuge: RLFA 2000, HLFA 3, LAST, MTF


Details zum Einsatz:

Am Freitagabend wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu einem Traktorbrand auf dem "Wiesboden" neben der A2 alarmiert. Von weitem war schon eine schwarze Rauchsäule zu erkennen.

Am Einsatzort stellte sich rasch heraus, dass nicht nur eine Ballenpresse brannte sondern sich das Feuer auf das Getreidefeld ausgebreitet hat. Unverzüglich wurden die Feuerwehren Pitten, Seebenstein, Schiltern, Brunn a. d. Pitten sowie die Feuerwehr Breitenau nachalarmiert.

Mit mehreren C-Rohren konnte man das mehrere Hekta große Feld ablöschen. Von einem Landwirt wurde die verbrannte Fläche alsbald mit dem Boden gemischt.

Nach ca. 2 1/2 Stunden konnte schließlich Brandaus gegeben werden.


klein_01 klein_02 klein_02
klein_01 klein_02 klein_02
klein_01 klein_02 klein_02
klein_01 klein_02